Wie Brüder im Wind

Synopsis

Der Weg des Adlers besteht darin, zwei Küken aufzuziehen. Der Stärkere ist immer, den Schwächeren aus dem Nest zu werfen. Lukes leidet unter den Händen eines Vaters, der seit dem Verlust seiner Frau zurückgezogen wurde. Der Junge tötet bei der Rettung des Säuglings Lukas und trägt die Last des Todes. Unsere Adlergeschichte beginnt im Nest. Das erstgeborene Küken stößt seinen Bruder auf dem Waldboden zu einem bestimmten Tod. Aber das Schicksal greift ein und das Küken wird von Luke gefunden. Lukas nannte ihn Abel und kümmerte sich heimlich um die Kreatur. Zu Hause fand er eine Liebe und Kameradschaft, die ihm verweigert wurde. Aber wenn der Tag kommt, um Abel wieder in die Wildnis zu entlassen, will er seine eigene Entlassung in ein neues Leben finden?

 

Wie Brüder im Wind ist eine kraftvolle Geschichte von Hoffnung und Entdeckung.

BESETZUNG

Jean Reno, Manuel Camacho und Tobias Moretti

PRODUKTIONSTEAM

GERARDO OLIVARES (Drama Director) ist der Drehbuchautor und Regisseur von ENTRE LOBOS (AMONG WOLVES), einem herausragenden kommerziellen und kritischen Erfolg in Spanien. Olivares bringt eine kraftvolle und authentische Stimme in den Film.

 

OTMAR PENKER (Wildlife Director) und GERALD SALMINA (Wildlife Producer) sind zwei der weltweit renommiertesten Regisseure und Kameramänner im Bereich Wildlife und Extremsportfilme. BROTHERS OF THE WIND sind ihr bisher größtes Unternehmen und werden ein Beweis für ihr Engagement sein.